Hi guys! :)

Und hier einfach nochmal den gleichen Text wie im “About me!”. Einfach aus dem Grund, dass nicht alle dieses lesen 😀

Hey guys! How are you? 🙂

Ich heiße Eva und bin noch 17. Komme aus Deutschland und mache nächstes Jahr mein Abitur. Danach möchte ich unbedingt als Au Pair ins Ausland, am Liebsten ab nach Großbritannien!! 🙂 Meine Planungen laufen theoretisch auch schon, damit meine ich das weitere Aufarbeiten meiner Kinderbetreuungsstunden, die Auswahl einer Organisation und und und.. Es gibt so viel, eas zu erledigen ist irgendwie. Auch wenn ich erst in über einem Jahr fliegen will. Bewerben möchte ich mich gerne schon im Dezember spätestens, eher schon Oktober. Dann habe ich viel Luft nach oben um die “Perfekte Hostfamily” zu finden! Ich überlege auch schon jetzt, zu was ich bereit wäre (wie viele Kinder, welches Alter am Besten und so weiter). Schaue seit bestimmt fast 3 Jahren nur noch Au-Pair-Tagebuch-Videos auf YouTube und durchstöbere tausende Blogs (natürlich auch über das Thema!!!) Als mir dann heute bewusst geworden ist, dass ich unbedingt nach England möchte für mein Year Abroad, habe ich direkt mal meine “Kurzanmeldung” abgeschickt, um dann demnächst irgendwann anzufangen, meine richtigen Bewerbungsunterlagen einzutreiben! Da ich schon einige Kinderbetreuungsstunden habe, mehr jedoch nicht schaden können, bin ich nun auf der Suche nach weiteren Babysitter-Jobs!! Hopefully, I get one soon! 

Ich mache momentan auch meinen Führerschein, denn der dürfte sehr von Vorteil sein! Auch wenn es mich schon jetzt vor dem Linksverkehr in England graut! Ich muss sagen, ich bin mir ja schon seit Jahren sicher, dass ich nach der Schule ins Ausland will, auch wenn ich einen Freund habe (jetzt auch schon seit fast 4,5 Jahren). Ich bin sehr sicher, dass wir das schaffen! Aber ich meine, wie gesagt, es ist noch über ein Jahr bis zu meiner geplanten Ausreise!
Warum ich mich für England entschieden habe? -Well, I do not actually know 🙂 Ich liebe dieses Land, diese Leute und deren Mentalität. War dort in der 8.Klasse mal mit der Schule und seit dem gibt es für mich nichts schöneres als die Vorstellung dort zu sein, auch wenn es nur für ein Jahr sein sollte. Unglaublich, dass ich seit Jahren so daran hänge! Mein Plan für diesen Herbst sieht auch einen Aufenthalt dort auf. Einfach mal für ne Woche wieder rüber fliegen und es genießen mal wieder da zu sein.

In Deutschland ist mir das sowieso momentan alles zu viel. Meine Familie die bisschen Stress schiebt, viel zu viele Verluste in zu kurzer Zeit, mega stressige Schule und kaum Zeit für mich. Jetzt haben wir schon für 2 Wochen Ferien und ich bin die, die sich um den neuen Welpen kümmern “darf”. 20 Stunden am Tag, das sind etwa 10 zu viel! Dazu noch so viel Schulkram in den Ferien, der zu erledigen ist.. Naja ich bin schon so froh, wenn das alles vorbei ist mit der Schule und dem damit verbundenen Stress.

Love and Kisses, Eva♥

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s