1st Skype-date, school stuff, christmas time & family

Hey guys! 

Sodelle, seit meinem letzten Post ist etwas Zeit vergangen & dementsprechend auch einiges passiert. Fangen wir mal mit dem, für mich am aufregendsten Geschehnissen: mein aller erstes Skype-Date mit einer britischen Familie!!!
Es war am Sonntag Abend im 08:30 pm nach britischer Zeit. Und Leute, ich war so so nervös!! Am Anfang ging mein Internet nicht, also kurz vor der vereinbarten Zeit, kurz danach kam dann die Nachricht, dass sie mich auf Skype nicht finden. Das war für mich die reinste Katastrophe! Ich war schon völlig fertig mit der Welt.. Aber kurz nach der verabredeten Zeit hat dann doch alles geklappt und meine Nervosität riesig!

Ich hab am Anfang zwar Wörter rausgekriegt ABER ich hatte das Gefühl, dass kein gescheites Englisch dabei war. Das Gefühl verschwand dann nach kurzer Zeit als sie mir sagten, wie gut mein Englisch doch schon sei. Zum Glück!

Wir haben dann etwa 25 Minuten geredet, uns ausgefragt und über die Möglichkeiten gesprochen. Sie waren wirklich super süß und lieb! Ich könnte mir schon vorstellen, als Au-Pair bei ihnen zu leben. Sie wohnen nicht so weit weg von London, haben zwei süße Mädels & wirklich super sympathisch!

Bin nur so gespannt, wie sie es fanden. Sie sagten zwar, dass es toll was & sie mich sehr sympathisch finden, allerdings haben sie noch einige weitere Skype-Dates und melden sich dann bei mir, wenn es um die engere Auswahl geht! Bin also weiterhin gespannt!

Dann weiter mit der Schule..
Es ist nicht all zu viel passiert. Habe die Sport-Klausur nicht mitgeschrieben, und werde am 13.Januar nachschreiben. 2015, versteht sich ja. Des Weiteren wurde meine PoWI-Klausur auch verschoben, auf den 12.Januar, zum Glück. Übrigens, geplant war sie am 17.November! Also um ganze 8 Wochen nach hinten! Ich finde es eigentlich, ach ich finde es gar nicht, mir ist es gleichgültig. Allerdings ist meine ganze Gruppe mega glücklich darüber!

Meine Mathe-Präsentation als Klausurersatzleistung muss ich heute in genau einer Woche halten, oh my gosh, das kann ja was werden.. Roulette. Die Präsentation ist an sich schnell gemacht & auch schon ziemlich fertig. Bis auf den Schwerpunkt, toll oder? Muss noch die Beispiele finden & jeweils eine kleine Aufgabe für den Kurs erstellen. Das ist doch total behindert. Mal schauen, ob ich das noch schaffe.. Am liebsten würde ich mich nächste Woche einfach krank schreiben lassen. Habe totale Angst davor. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es mir egal wäre, wenn es schlecht ausfällt, solange es nicht 0 Punkte sind.

Morgen ist das endlich Kino-Zeit mit meiner Mama, heißt: Mockingjay Teil 1!!!!
Ich freue mich schon so auf den Film, aber vor allem auf den tollen Nachmittag & Abend mit meiner Mutter. Nach dem Film wollen wir, wenn das Wetter passt, noch auf den Weihnachtsmarkt gehen & ein wenig Glühwein trinken und Crepes essen. Ich freue mich schon so!

Dazu der Fakt, dass ich meine freie Woche habe. Bedeutet, ich musste die ganze Woche nicht arbeiten und muss es auch am Wochenende nicht, was echt toll ist. Ich will einfach nur mal ausspannen, was allerdings nicht möglich sein wird, weil ich einiges zu tun habe. Ich muss Mathe fertig machen, für meine Bio-Klausur am Montag lerne, Hausaufgaben machen & dann noch “Slaughterhouse-Five” lesen, weil wir am Mittwoch eine Klausur darüber schreiben.

Ich werde diesen Post jetzt aber beenden, weil ich einfach nur noch eins, zwei Folgen Gossip Girl schauen will & danach dann in mein Bettchen schlüpfen mag und einschlafen will.
Wir werden uns demnächst sicher wieder lesen!

xoxo, Eva

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s