Au-pair Guide

Hallo meine Lieben,

und einen wunderschönen Start in den Februar (hier bei mir mit Schnee!)!!
IMG_4843

Ich habe mir jetzt endlich auch den Au-pair Guide von flyOUT besorgt. Viele finden ihn ja nicht so toll, allerdings muss ich sagen, dass er mir echt sehr sehr gut gefällt!! Enthalten sind viele nützliche Informationen zu den beliebtesten Gastländern, Tipps für die Bewerbungen, Fragen an die Gastfamilien & auch anders rum, also welche Fragen die Gastfamilien gerne stellen.

Dazu wird noch erklärt, was ein Au-pair überhaupt ist, die Kosten des Au-pair-Aufenthalts werden grob umrissen, eine kleine To-do-Liste ist auch vorhanden. Der Versicherungsschutz im Ausland wird erklärt und man bekommt wichtige Tipps. Generell gibt es sehr sehr viel, was in diesem kleinen Handbuch erklärt wird. Weitere große Themen sind: Die Abreise, die Ankunft, die Aufgaben eines Au-pairs, das Zusammenleben mit der Gastfamilie, mögliche Komplikationen und wie man am besten reagieren sollte und wie es ist, wenn die Rückkehr nach Hause naht.

IMG_4846

Das so viel zum Au-pair an sich drin steht, finde ich wirklich super (übrigens ist das alles noch “Teil l” des Buchs). Doch was mich noch mehr begeistert hat ist der sogenannte “Teil ll“. Hierbei geht es um den richtigen Umgang mit Kindern, unterteilt in die verschiedenen Altersgruppen. Dann eine Seite, in die man die Vorlieben der eigenen Gastkinder eintragen kann. Zu guter Letzt in Teil ll werden noch ein paar Spiel-Tipps gegeben, heißt: Reime, Fingerspiele, Aufzählreimer und Kniereiter.

Teil lll ist finde ich sogar fast noch wichtiger, denn jetzt kommt es um Kinderkrankenpflege und Erste Hilfe am Kind. Einzelne Krankheiten wie Fieber, Erkältung, Bronchitis und noch vieles mehr wird erklärt. Also wie man es erkennt und was man dann machen sollte, sowie wann ein Arzt kontaktiert werden sollte.IMG_48482
Den Erste-Hilfe-Teil finde ich sehr gut, trotzdem werde ich bald nochmals einen Erste-Hilfe-am-Kind-Kurs machen.

Im Anhang des Buches sind nochmal ein Au-pair-Doctionary sowie wichtige Adressen und Kontakte angegeben. Ganz zum Schluss kommt noch ein persönliches Adressbuch sowie Platz für eigene Notizen.

Alles in Allem gefällt mir das Buch sehr gut und ich finde wirklich, dass das gut investierte 15€ sind. Ich finde die Art und Weise, wie es geschrieben ist, wirklich sehr sehr gut und es hat Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Die Autorin schreibt klar und trotzdem nicht zu sachlich. Man wird persönlich angesprochen und fühlt sich auf jeden Fall verstanden, denn es geht auch um so Themen wie Heimweh oder Ängste.

Ich kann es nur jedem zukünftigen Au-pair empfehlen, sich einen Au-pair-Guide anzuschaffen! 🙂
Hattet ihr auch schon Erfahrungen mit irgendwelchen Au-pair-Handbüchern und könnt welche ganz besonders empfehlen?

Hier sind noch ein paar Links, die euch zeigen, wo ihr den Au-pair Guide von flyOUT herbekommen könnt:IMG_4851

flyOUT-homepage
Amazon
Thalia

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende, meine Lieben!

xoxo Eva

Advertisements
Standard

3 thoughts on “Au-pair Guide

  1. hey ich habe bis jetzt noch kein Buch darüber gelesen und mich immer nur im Internet schlau gemacht:)
    Aber das Buch das du hier vorstellt hast finden ja mehrere gut deswegen überlege ich mir auch es zu kaufen:)

    Liebe Grüße ❤

    • Evaisgoingabroad says:

      Ja ich finde es einfach sehr praktisch, dass man alle Informationen immer beisammen hat und nicht erst ewig in den Unterlagen kramen muss. 🙂

  2. sehr schöner Post! ich war leider nie aupair und ärgere mich jetzt, dass ich das vorm studium nicht gemacht habe! ich find es auch super, dass man sich so gut informieren und vorbereiten kann, das sollte man auch nutzen 🙂

    liebst, laura von diamondsandcandyfloss
    PS: aktuell auf meinem blog: TRENDS 2015 // Teil 2 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s