Extrem große Vorfreude!

Hallo meine Lieben, 

heute nur ein kleiner Post.. denn ich möchte euch mitteilen, dass ich einfach so große Vorfreude empfinde im Moment! Das alles liegt irgendwie an einigem und ich glaube, ich erzähle euch das mal schnell 🙂

Also meine extreme Vorfreude hat zwei Gründe.. Zum einen ist das Unfassbare passiert. Ich habe einen Flight-Buddy! Es ist zwar noch nicht gebucht, aber mit einer extrem hohen Wahrscheinlichkeit (sie wird morgen buchen!) wird ein anderes Au Pair in meinem Flugzeug sitzen. Und noch besser? Wir kennen uns schon!
Kennengelernt haben wir uns letzte Woche oder so über unsere Facebook-Gruppe, da sie einige Fragen hatte. Wir haben ein wenig geschrieben und uns eigentlich auf Anhieb gut verstanden. Zu dem Zeitpunkt hatte sie noch keine Gastfamilie.
Nun sieht es so aus, dass sie seit gestern ihre Gastfamilie, ebenfalls aus der Nähe von London, hat und nun der Hammer: seit heute Abend steht auch fest, dass sie am 24.August fliegen wird.
Wir haben die ganze Zeit schon aus Spaß gesagt, dass sie mit mir fliegen soll und wie witzig das wäre. So, gesagt, getan. Wie schon erwähnt will sie nun morgen den selben Flug buchen, wie ich ihn habe und somit würden wir uns am Flughafen in Frankfurt treffen und zusammen in unser “Abenteuer Au Pair” aufbrechen.
Noch besser an der ganzen Sache ist diese: wir haben uns heute sogar getroffen! Sie kam zum Shoppen nach Frankfurt und da habe ich gestern Abend mehr oder weniger spontan entschieden, auch zu kommen. So haben wir einen schönen Shoppingnachmittag im Nordwestzentrum in Frankfurt verbracht!
Also wenn alles klappt, habe ich ab morgen ganz offiziell einen “Flight-Buddy”!!!

Das Treffen mit ihr hat meine Vorfreude auf England und das Shoppen dort sowieso schon sehr verstärkt aber heute Abend kam dann der Punkt, an dem ich nicht mehr aufhören konnte zu grinsen! Und nein, das hat nichts mit dem Flight-Buddy-Zeug zu tun.
Und zwar ist es so, dass mein host dad heute Geburtstag hat. An dieser Stelle noch mal: Happy birthday!!! Lots of love! 

Also ich habe ihm dann abends eine Nachricht geschrieben um ihm zu gratulieren und ihm zu sagen, wie sehr ich mich freue, dass es in wenigen Wochen (weniger als 3!!!!) schon los geht.
Die Antwort kam relativ schnell und ich konnte nicht mehr aufhören zu grinsen. Er hat sich super lieb bedankt, mir vom Tag erzählt und mir dann berichtet, dass sie mein Zimmer momentan fertig machen (neues Bettzeug, neue Handtücher und co.) und dass die Kinder ‘very excited’ sind, dass ich bald komme.
Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind an Weihnachten!

Von dem Moment an kann ich es wirklich kaum noch abwarten, dass es los geht und will einfach nur meine Koffer packen! In solchen Momenten weiß ich, dass es die richtige Entscheidung ist ins Ausland zu gehen und meinen Traum zu leben. In solchen Momenten sind alle Zweifel, wenn auch nur für einen Tag, beiseite geschoben und der Himmel scheint wolkenfrei zu sein. Wie es morgen aussieht, kann ich nicht sagen, das kann niemand. Wer weiß, wie die Achterbahn der Gefühle morgen steht und was für Gedanken mir dann im Kopf rumschwirren? Richtig, niemand. Aber wichtig ist, dass ich für den Moment einfach eines der glücklichsten Mädchen der Welt bin und dass ich es kaum abwarten kann, mein Abenteuer endlich zu beginnen!!!!

Okay, der Beitrag ist doch etwas länger geworden als ich es geplant hatte…aber das passiert, wenn man seinen Gefühlen freien Lauf lässt 😀

Ich melde mich bald wieder bei euch!
Bis bald, 
Eva xx 

– 19 days left! –

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s