week #4, gym, London, almost a month

Hallo meine Lieben, 

da ich gestern einfach zu müde war, kommt der Rückblick der letzten Woche heute 🙂 Nun sitze ich also mit meinem Tee in meinem Bett, die Kerze brennt und ich bin bereit, euch von meiner Woche zu erzählen!
Montag bis Mittwoch war wieder ziemlich ‘normal’. Montag war das Wetter nicht das beste, also habe ich mein wöchentlichen Bügeln erledigt und den restlichen Tag mit Netflix verbracht. Natürlich nur, bis ich dann mein Mädchen von der Schule abgeholt habe.
Dienstag hatte Emily eigentlich einen Termin bei der Bank um endlich ihr Konto zu eröffnen. Danach wollten wir uns treffen um uns bei der Bücherei anzumelden und danach die Mitgliedschaft beim Fitnessstudio zu beantragen. Allerdings war sie ein wenig zu spät (5! Minuten) und ihr Termin wurde anderweitig vergeben. Wir sind trotzdem zur Bücherei, ich habe mich angemeldet und danach sind wir noch ein bisschen bummeln gewesen 🙂
Mittwoch haben Emily und ich uns dann mit zwei anderen au pairs aus der Gegend getroffen. Wir waren bei Starbucks und haben einfach gequatscht. War wirklich ganz schön. Außerdem ist A. am Mittwoch mit der Schule weggefahren, bis Freitag.
Donnerstag haben wir dann zusammen mit Sophie, einem der zwei au pairs von Mittwoch, die Charity Shops unsicher gemacht und dort ein wenig gebummelt. Zudem hatte Emily endlich ihren Termin bei der Bank und konnte ihr Konto eröffnen. Deshalb sind wir dann noch schnell zur Bücherei und haben sie dort angemeldet.Der Abend war dann noch super entspannt, da K. ja beim Boarding in der Schule war und A. auf seinem Schulausflug.
Freitag war nicht viel los, da ich ja zuhause sein musste wegen dem cleaner. Jedoch konnte ich, zum Glück, länger schlafen, da ja morgens kein Kind zum Wecken daheim war. Ich muss sagen, es war wirklich schön. Wie gesagt, da ich daheim bleiben musste, habe ich den Tag mit vieel Netflix und etwas Skypen verbracht.
Abends sind wir dann, also meine Hostfamily und ich, Essen gegangen. Denn mein Junge hatte ja Geburtstag! 🙂 Das Essen war super lecker und ich werde dort sicherlich nochmal hin gehen! Immerhin hatte ich dort den besten vegetarischen Burger, den ich jemals in meinem Leben gegessen habe!
Am Samstag hat mein Wecker früher geklingelt als unter der Woche. Das lag daran, dass Emily und ich uns schon um 7am am Bahnhof getroffen haben. Wir sind dann schnell zu Tesco um unser Essen für den Tag zu kaufen und haben danach den Zug in Richtung London genommen. Wir haben den Vormittag nämlich bei Madame Taussauds verbracht und es war wirklich toll. Dadurch, dass wir so früh dort waren (nämlich direkt als es geöffnet hat), mussten wir nirgends anstehen und es war auch nicht wirklich viel los. Den restlichen Tag haben wir dann bei unglaublich gutem Wetter in Parks verbracht und haben außerdem ein paar schöne Fotos gemacht.

IMG_8086

IMG_8113

IMG_8171

IMG_8278IMG_8348
Sonntag haben wir uns dann auch beim Fitnessstudio angemeldet und sonst den Tag in den Londoner Parks verbracht. Oh, und wir waren noch im Natrual History Museum 🙂 Wir hatten echt gute Laune an dem Tag und waren fast nur am Lachen!

IMG_8406IMG_8443

IMG_8475IMG_8484IMG_8521IMG_8542IMG_8565IMG_8566

Was ich heute auch sagen will ist, wie extrem schnell die Zeit hier vergeht. In 2 Tagen bin ich wirklich schon einen Monat hier. Es fühlt sich so komisch an! Denn auf der einen Seite fühlt es sich schon viel länger an, da ich schon so viel erlebt und gesehen habe.. aber auf der anderen Seite ist der Abschied meiner Liebsten in Deutschland noch so wirklich und geht mir immer noch so nahe. Ich kann einfach nicht glauben, dass ich schon einen Monat hier bin! Dann heißt es wohl: 1/11 geschafft. Fehlen noch 10 Monate! 🙂

Ich melde mich bald wieder bei euch ❤
bis bald, 
Eva xx

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s