week #9 / dentist, swimming, sushi

Hallo meine Lieben,

da ich die nächste Woche in Deutschland verbringen werde, kommt mein Wochenupdate diesmal etwas früher. Ja, es ist Freitagabend und ich lade das hier nur noch schnell hoch, bevor ich ins Bettchen springe. 😀

Meine neunte Woche in England war anders als sonst. Half term. Das heißt, K. war den ganzen Tag mit mir zusammen.
Montag bekam sie Besuch von einer Freundin, genauso wie Dienstag. Man könnte ja meinen, das ist easy aber nein. Da ich montags noch gebügelt habe, war danach dann schon Zeit, Lunch zu machen.
Beide Tage haben wir morgens, bevor die jeweilige Freundin kam, ein bisschen was für die Schule gemacht. Also etwas Mathe geübt oder einfach ein paar Spellings.
Dienstag habe ich die meiste Zeit mit den beiden Mädels verbracht, zusammen essen, ein bisschen Fern schauen und dann haben wir ein ‘Fort’ gebaut und dort eine Stunde verbracht.

Mittwoch war ein unglaublich spaßig…wenn auch genauso anstrengend. Morgens schnell das Zeug für die Schule, dann ab zum Zahnarzt (für sie. Und nein, das ist nicht der spaßige Teil) und danach dann ab ins Schwimmbad. Wir hatten unglaublich viel Spaß aber so ein 10-jähriges Mädchen kann dann doch ganz anstrengend sein 😀 Ich habe die Zeit dort auf jeden Fall genossen, auch wenn ich dafür danach unglaublich müde und erschöpft war.
Als Lunch haben wir dann noch entschlossen, dass wir zu McDonalds fahren. Gesagt, getan und dann saßen wir auch schon zuhause und haben gegessen. Außerdem haben wir ein bisschen ‘a Dog with a Blog’ und ‘Liz and Maddie’ geschaut. Ich bin dabei übrigens für eine Viertelstunde weggenickt weil ich einfach soooooo müde war!!
Den Abend haben wir dann alle zusammen ‘the Arrow’ (die neuste Staffel) geschaut, ich habe mir mit A. Eis geteilt und wir drei, also A., K. und ich haben auf dem Boden gekuschelt. Als dann Reading- und Bedtime war, lag ich mit K. in ihrem Bett und wir haben uns gegenseitig abwechselnd vorgelesen und etwas gekuschelt. Es ist einfach so unglaublich, wie sehr mir diese beiden schon ans Herz gewachsen sind!!!

IMG_20151021_204117

Donnerstag wollten K. und ich eigentlich ins Kino. Aber wie ihr euch denken könnt, macht das nicht so viel Spaß, wenn nichts gescheites läuft. Wir wollten aber trotzdem auf die High Street, da ein ‘Tiger’ (ich liebe diesen Shop!) in Borehamwood eröffnet hat. Das haben wir dann auch was zum Lunch gegessen. Wir sind zu ‘Kiyoto’, einem Sushi-Restaurant, gegangen und ich kann es nur empfehlen. Super lecker, super frisch und wirklich nicht teuer. Es war ein schöner Mittag mit K. und ich genieße jede Minute mit ihr. Abends haben wir alle zusammen gegessen (A., K., AN. und ich – S. war noch aus) und ein wenig TV geschaut bevor ich dann früher als sonst ins Bett bin.. ich brauchte Schlaaaf!

Freitag waren K. und ich dann tagsüber zuhause, da die Putzfrau da war. Nach dem Frühstück haben wir zusammen die Spülmaschine ausgeräumt, Kartons verstaut und dann ein bisschen was für die Schule für sie gemacht. Ich habe außerdem noch mit meinem Papa und meiner Oma geskyped (länger als erwartet). Als dann AN. heim kam bin ich schnell in die Bücherei um meine Boardkarte für den Flug am Samstag auszudrucken. Online eingecheckt habe ich morgens direkt noch vorm Frühstück. Ich weiß nicht warum..aber ich fliege in einer großen Maschine? Also größer als die normalerweise sind für Kurzstreckenflüge wie von London nach Frankfurt.. Aber zurück zum Thema: nach der Bücherei habe ich noch schnell ein bisschen Geld abgehoben fürs Taxi morgen früh.

So und nun hüpfe ich direkt ins Bett.. in wenigen Stunden klingelt schon mein Wecker und das Taxi wird vor der Tür stehen 🙂 dann heißt es: home sweet home.

Wünscht mir einen guten Flug 😉

Bis (sehr) bald, 
Eva xx

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s