week #27, movie night x2

Irgendwie habe ich es dann gestern Abend doch noch vergessen, hochzuladen, sorry!

Hallo meine Lieben, 

ich sitze jetzt gerade beim Gymnasticstraining von meiner Kleinen und habe die Zeit, den Beitrag der letzten Woche abzutippen.. so let’s start one week ago.

Montag war ich tagsüber wirklich richtig müde. Ich bin ja erst Sonntagabend, ganz spät zurück gekommen und habe dementsprechend wenig geschlafen. Trotzdem war alles super easy am Morgen und nachdem ich dann den Tag über mehrfach genappt habe, war ich auch wieder etwas fitter. Leider war ich leicht verpeilt und bin einfach eine Stunde zu früh zu K.s Schule gefahren nur um in der Sekunde, in der ich durchs Schultor bin, zu merken, dass ich zu früh bin. Also ohne anzuhalten übers Schulgelände in Richtung Ausgang gefahren und wieder zurück zum Haus. Als ich ankam hatte ich ja nur noch so etwa 30 Minuten, bevor ich wieder los musste und bin deshalb gar nicht erst nach oben gegangen.
Also habe ich zur richtigen Zeit dann nochmal versucht und bin in Richtung Schule gefahren. Wir, also K. und ich, sind dann zu ihrem Gymnasticstraining gefahren. Während sie dann ihr Training hatte, habe ich mich mit meinem Laptop, Musik und meinem Buch beschäftigt. Als das Training vorbei war, sind wir nur noch heim und haben gegessen, bevor ich dann (todmüde) ins Bett gefallen bin.

Dienstag war eigentlich ganz normal, ich habe aber ein bisschen gebügelt (weil ich dafür am Montag zu müde war). Um ehrlich zu sein, glaube ich nicht, dass ich irgendwas gemacht habe, außer meiner normalen Routine. Uuuuups…

Mittwoch habe ich mich dann mit Justine getroffen und wir sind zusammen ins Fitnessstudio gegangen. Es hat wirklich Spaß gemacht, nicht alleine zu trainieren und Justine das Studio ein bisschen zu zeigen. Wir waren etwa 2 Stunden dort und haben viel gequatscht, bevor ich wieder heim bin, duschen war und mich noch ein bisschen ausgeruht habe.
Der Nachmittag war recht gut, ich habe mit Kheya zusammen Hausaufgaben gemacht, beim Dinner geholfen und danach abgewaschen.

Donnerstag habe ich morgens auf dem Weg von der Schule zum Haus noch Karen eingesammelt und war wirklich froh, sie wieder zu sehen!
Wir hatten Pancakes zum Frühstück, haben Pretty Little Liars geschaut und uns gut unterhalten. Irgendwann gegen 11 haben wir uns mit Justine getroffen und uns Essen fürs Mittagessen gekauft (Pizza, reeeeaaally healthy!). Nach dem kleinen Shoppingtrip sind wir wieder zurück zu meinem Haus. Der Nachmittag war wirklich schön und ich war etwas traurig, als die beiden dann gehen mussten.
Abends habe ich gebabysittet, also auf M. aufgepasst. Das war aber wirklich nicht schwer, ist es nie. Wir hatten jede Menge Spaß, einen kleinen ‚Kampf‘ um ihn zum Duschen zu bringen und ich habe Essen gemacht. Gerade als wir gegessen haben, kam auch S. nach Hause. Trotzdem habe ich den Abend dann noch kuschelnd und fernsehend mit M. verbracht, bevor er ins Bett musste.

Freitag war morgens super entspannt, K. war ja in der Schule und M. ist echt gut aus dem Bett gekommen. Da ja unser Cleaner immer freitags kommt, habe ich den Tag mit YouTube und Netflix verbracht..also das war der Plan. Kaum war unser Cleaner dann da, ging das Internet wieder nicht. Ich habe also den Tag eher mit Fernsehen verbracht (auch wenn leider nicht so viel gutes lief!).
Nachmittags habe ich dann K. abgeholt und sie heim gebracht.
Statt essen zu gehen, sind Justine und ich ins Gym gegangen und haben dort etwa eineinhalb bis zwei Stunden trainiert. Wieder daheim bin ich direkt duschen und ins Bett gegangen.

Samstag bin ich morgens wieder ins Gym (wieder mit Justine). Danach hatte ich eine schöne, lange (jedoch nicht heiße) Dusche und habe mich mit Gesichtsmaske und Co. entspannt.
Nachmittags wollten wir (also A. , S. , M. und ich) eigentlich ins Kino. Wir sind auch hin, hatten unsere Karten schon und wurden aber nicht rein gelassen, weil M. nicht alt genug ist für den Film. dann wollten wir erst essen gehen und danach in eine andere Vorstellung des Films in einem anderen Kino zu gehen. Dort haben wir aber aus selbem Grund keine Karten bekommen. Da auch in vielen Restaurants kein Tisch frei war haben wir entschieden, heim zu fahren. Also statt Kino und Dinner auswärts haben wir Pizza bestellt und Maze Runners geschaut. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, diese Movie-Night. Vermutlich sogar besser als Kino. Leider war K. nicht dabei, sie hatte einen Sleepover bei einer Freundin.

Sonntag bin ich in die City gefahren, um mich mit einer Britin zu treffen. Local friends und so 😉
Wie dem auch sei, wir waren erst beim Kikki-K Shop in London, damit ich eeeendlich meiner Sucht nach gehen konnte und mir einen neuen Planer kaufen kann…war aber nichts, ausverkauft.
Wie dem auch sei, wir sind außerdem Essen gegangen. Im Diner in Camden Town, eines meiner Lieblingsrestaurants hier.
Wir sind danach noch ein bisschen mit dem Bus rumgefahren und haben gequatscht, bevor wir uns in St. Pancras von einander verabschiedet haben.
Zurück daheim habe ich dann nicht widerstehen können und habe mir den Planer online bestellt, jetzt heißt es waaaarten! 😀
Abends haben wir dann zusammen gegessen, also ich und meine Gastfamilie, und dann zusammen den zweiten Teil von Maze Runners geschaut, diesmal mit K. Der Film war wirklich gut und wir haben es alle wirklich genossen, zusammengekuschelt den doch teilweise gruseligen (zumindest für die Kids) zu schauen.
Der Film war erst gegen viertel vor zehn zu Ende und die Kids sind dann direkt ins Bett. Die beiden haben sich wirklich ins Bett tragen lassen von uns und mich nicht gehen lassen, bevor es ‚hug & kiss‘ gab.
Ich bin dann auch direkt ins Bett und habe ziemlich schnell geschlafen.

So, das war meine Woche und ich muss sagen, es war definitiv eins meiner liebsten Wochenenden (also die Abende!).

Ich wünsche euch eine schöne Woche ihr Lieben,

bis bald, 
Eva xx 

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s